Autohaus Auge

“Wir wollen neue Wege gehen, im Netz sichtbarer werden, den Verkauf steigern und die Kundenbindung stärken” – das war die Aufgabenstellung der Geschäftsführung des Autohauses Auge.

autohaus-auge-website-mockup

Autohaus Website

Websites sind wie Autos. Ist das Modell neu auf dem Markt, glitzert und glänzt es. Jeder möchte es haben. Doch irgendwann ist die Technik überholt und der Lack ist ab. Eine Aufbereitung bringt’s auch nicht mehr.

Wir haben die Autohaus-Website auf eine neue technische Basis gestellt. WordPress als Chassis, ein individualisiertes Thema für die Ausstattung und diverse technische Kniffe für einen leistungsfähigen Antrieb.

Die regelmäßige technische Wartung lässt die Website wie ein Kätzchen schnurren. Das freut den Betrachter und die Suchmaschinen (die Technikfreaks unter den Seitenbesuchern).

Aufgaben etcetc

  • Neugestaltung der Website
  • Responsives Layout
  • Realisierung der Website in WordPress
  • Datenschutzkonformer Einsatz von Cookies
zur Website Autohaus Auge
Instagram Autohaus Auge
Facebook Autohaus Auge

Neue Wege

Der Jubiläumszeitraum zum 50-jährigen Bestehen des Unternehmens, sollte zum Anlass genommen werden, um mit einem Gewinnspiel die Facebook Fanpage zu starten. Überraschenderweise ließen nicht nur die attraktiven Preise die Fan Zahlen in die Höhe schnellen, sondern auch der betriebseigene “Influencer”. Es folgten Beiträge an denen Autoren und Fans gleichermaßen viel Freude hatten. Alte Aufnahmen aus Wolfgang Auges Fotoalbum und der rote R4, das Key Visual der Kampagne, wurden zum Mittelpunkt kleiner Geschichten. Storytelling, ein Begriff der zur Zeit in aller Munde ist, durfte hier konsequent eingesetzt werden.

Aufgaben etcetc

  • Konzeption
  • Komplettbetreuung der Fanpage und des Instagram Kanals mit Text & Bildern
  • Werbeanzeigen