etcetc

das Büro für Grafik und Webdesign

Werbeagentur aus Geseke

Aus der 1995 gegründeten Thorwesten Werbeservice hervorgegangen, bietet „etcetc – Grafik und Webdesign“ Ideen und Lösungen für die visuelle Unternehmenskommunikation.

Soll heißen: Im klassischen Print-Bereich entwickeln, entwerfen und produzieren wir Logos, Geschäftsausstattungen (Briefpapiere, Visitenkarten, Stempel, Formulare), klassische Druckerzeugnisse (Broschüren, Flyer, Anzeigen), Werbetechnik (Fahrzeugbeschriftungen, Leitsysteme, Beschilderungen) – praktisch alles, was zu einem vollständigen Corporate Design gehört.

Der Bereich Webdesign und elektronische Medien zählt von Anfang an zu unserem Portfolio – buchstäblich seit dem Erscheinen des ersten Webbrowser. Wir entwickeln passgenaue Internetseiten, von der Webvisitenkarte über die klassische Unternehmenspräsentation bis zum komplexen Redaktionssystem auf Basis eines stabilen Content-Management- (Typo3) oder Blog-Systems (WordPress).

Um die gut funktionierende, hervorragend gestaltete Internetseiten bei den Internetnutzern bekannt und erfolgreich zu machen, bieten wir verschiedene Maßnahmen. Das beginnt bei der Suchmaschinen-Optimierung (SEO), Schaltung von Werbung (AdWords) und mündet in einer begleitenden Facebook Social Media Kampagne zur Kundenpflege und Ankündigung von Events und Verbreitung von Neuigkeiten.

Jede Anforderung hat ihre individuelle Lösung

Ein kooperativer, offener Umgang mit unseren Kunden ist etcetc besonders wichtig. Nur so können wir Kundenwünsche erfassen, den Bedarf ermitteln und kreative Ideen als Lösung für die Werbung entwickeln.

Schulung und Workshops
Unsere Arbeit endet nicht mit der Auslieferung der neuen Internetpräsenz oder dem neuen Facebook Profil. Wir schulen die verantwortlichen Mitarbeiter im Umgang mit dem neuen Typo3 Content Management System oder zeigen Ihnen in einem Workshop den richtigen Umgang mit Social Media.

Warum etcetc? Was soll der Knoten?
Was will uns der Künstler damit sagen?

et cetera et cetera

Das nicht Offensichtliche ist häufig das eigentlich Spannende. Wichtiges steht zwischen den Zeilen, ein Kommentar im Nebensatz lässt uns schmunzeln oder aufhorchen. Diese kleinen Haken, Kanten und Knoten in den Gedanken, machen Kommunikation anregend und spannend. Darum etcetc – uns interessieren diese scheinbaren Nebensächlichkeiten. Häufig als unwichtig abgetan, haben sie das Potential, Kommunikation mit einem Augenzwinkern sympathisch und menschlich werden zu lassen. Auch mal albern und verspielt, aber immer mit einem klaren Ziel vor Augen.

Knoten

Ziele lassen sich nicht nur auf geraden, ausgetretenen Wegen erreichen. Mäandernde Pfade sind vielfach spannender und interessanter als der direkte Weg – das symbolisiert der verschlungene Knoten. Der Knoten ist jedoch nicht chaotisch wie ein Wollknäul, sondern spiegelt mit seiner Symmetrie und „geschwungenen Gradlinigkeit“ ein planvolles und wohl überlegtes Vorgehen wider. Das er in vielen Kulturkreisen für Glück, Wohlstand, Vollendung, Weisheit, Liebe, Verbundenheit und Harmonie steht, macht das Symbol nur freundlicher.